Impressum

Impressum

 

Rechtsanwaltskanzlei Rabe & Arnold

Jens Rabe, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht
Claudia Arnold, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Mediatorin
Manfred Strauß, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familien- und Arbeitsrecht
Daniel Grau, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht
Kevin Schaal, Rechtsanwalt

 

Kontakt

Lange Str. 6/1

71332 Waiblingen

Telefon: 07151 – 982550

Telefax: 07151 – 9825529

E-Mail: buero@kanzlei-rabe-arnold.de

 

Rechtsform, Register

Rechtsanwalt Jens Rabe, Rechtsanwältin Claudia Arnold und Rechtsanwalt Manfred Strauß sind eine Bürogemeinschaft. Rechtsanwalt Daniel Grau und Rechtsanwalt Kevin Schaal sind angestellte Rechtsanwälte des Rechtsanwalts Jens Rabe.

 

Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Die Rechtsanwälte sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, Königsstraße 14, 70173 Stuttgart,

info@rak-stuttgart.de, www.rak-stuttgart.de

 

Steuernummer

Rechtsanwalt Jens Rabe: 90324/24765
Rechtsanwältin Claudia Arnold: 90013/37851
Rechtsanwalt Manfred Strauß: 90477/69612
 

 

Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwalt Jens Rabe: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Rechtsanwältin Claudia Arnold: R+V Allgemeine Versicherung AG, Mittlerer Pfad 24, 70499 Stuttgart
Rechtsanwalt Manfred Strauß: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Rechtsanwalt Daniel Grau: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin
Rechtsanwalt Kevin Schaal: Allianz Versicherungs-AG, 10900 Berlin

 

Die Berufshaftpflichtversicherung der genannten Rechtsanwälte hat ihren räumlichen Geltungsbereich im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

 

 

Berufsrechtliche Regelungen

Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:

 

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),

Berufsordnung (BORA),

Fachanwaltsordnung (FAO),

Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),

Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE)

 

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) in der Rubrik „ Berufsrecht“ auf Deutsch und Englisch eingesehen und abgerufen werden.

 

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

 

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Stuttgart (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer.